Freitag, 22. Januar 2016

Rückblick auf die Saison 2015


In der schrecklichen, der blumenlosen Zeit empfindet der Blumenwanderer das Bedürfnis, zurückzublicken auf das verflossenen Blumenjahr und ein bisschen zu schwelgen in den Erinnerungen an so viele herrliche Begegnungen mit den Wunderwerken unserer heimischen Flora. Hier stellvertretend ein paar Aufnahmen, die mir viel bedeuten:



Gemeine Kuhschelle (Pulsatilla vulgaris) in Densbüren



Frühlings-Adonis (Adonis vernalis) in Branson


Hummel-Ragwurz (Ophrys holosericea)
in Niederried bei Interlaken
Affen-Knabenkraut (Orchis simia)
in Merligen am Thunersee

Purpur-Knabenkraut (Orchis purpurea)
in Wohlen bei Bern




Dingel (Limodorum abortivum)
auf dem Mont d' Orge bei Sion

Walliser Lotwurz (Onosma pseudoarenaria)
auf dem Mont d' Orge bei Sion





Fliegen-Ragwurz (Ophrys insectifera)
in Uttigen

Holunder-Knabenkraut (Dactylorhiza sambucina)
am Bäderhorn bei Boltigen
Bienen-Ragwurz (Ophrys holosericea)
in Oberried am Brienzersee


Bocks-Riemenzunge (Himantoglossum hircinum)
in Le Landeron


dunkle Varietät der Spitzorchis
(Anacamptis pyramidalis) im Diemtigtal
ein Prachtsgügger von einer Brandorchis
(Orchis ustulata) im Diemtigtal


Diptam (Dictamnus albus)
in Naters


Schweizer Mannsschild (Androsace helvetica)
auf den Lobhörnern
Alpen-Akelei (Aquilegia alpina)
in Saas-Almagell




Wendelähren (Spiranthes spiralis)
auf der Thuner Allmend
Wendelähren (Spiranthes spiralis)
in Merligen


Tausendgüldenkraut (Centaurium erythraea)
in Bolligen bei Bern.


Moorenzian (Swertia perennis)
auf der Lombachalp
Abbisskraut (Succisa pratensis)
auf der Lombachalp


Kreuzblättriger Enzian (Gentiana cruciata)
in Lauterbrunnen


Widerbart (Epipogium aphyllum)
im Gasterntal
Frauenschuhe (Cypripedium calceolus)
in Sigriswil